Spiritueller Guru: Was bedeutet Swami?

Viele Menschen fragen sich vielleicht, was Swami bedeutet.

Swami ist ein Begriff im Hinduismus und er bedeutet „Meister“ oder „Lehrer“. In diesem Artikel werden wir die Rolle des spirituellen Gurus als Lehrer und Meister für seine Anhänger, die sich auf dem Weg der spirituellen Erleuchtung befinden, erklären.

Swami oder Svami (Sanskrit, m., स्वामिन, svāmin, Meister) – Als ein religiöser Titel im Hinduismus wird das Wort Swami an Menschen vergeben, die einen hohen Grad an Spiritualität erreicht haben.

Der Titel Swami wird dem Namen vorangeschoben. Der Titel zeigt an, dass jemand als gelehrt und „hoch angesehen“ in einem religiösen oder spirituellen Bereich gilt. Der Titel „Swami“ wird traditionell an Gurus oder Yogis von hohem Ansehen innerhalb ihrer Gemeinschaft vergeben und hat normalerweise eine lebenslange Verpflichtung – z.B. Vivekananda, Sivananda, Sri Yukteswar und Paramahamsa Yogananda…

  • Die Etymologie zeigt, dass der Begriff nicht auf religiöse Themen beschränkt ist, da er sich von sva (Selbst) ableitet. Die Bedeutungen des Sanskrit-Wortes für Swami sind u.a. „Besitzer“, „Eigentümer“ und mehr.
  • In Hindi bedeutet es auch „Oberhaupt eines religiösen Ordens, Titel für das höchste Wesen (Vishnu oder Shiva), Titel für einen berühmten Weisen oder Verehrer“.
  • In den Sprachen Malay, Bengali, Khmer und Oriya bedeutet Swami „Ehemann“.
  • Der Titel „Swami“ wurde in Deutschland durch die Praxis von Osho (Bhagwan) bekannt.

In diesem Artikel haben wir uns mit dem Swami als Titel im Hinduismus beschäftigt. Wir hoffen, dass du nun ein besseres Verständnis für die Bedeutung und den Gebrauch von Swami in verschiedenen Aspekten hast. Der spirituelle Guru spielt eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, seine Anhänger auf ihrem Weg zur Erleuchtung zu führen, also lohnt es sich, mehr über sie zu erfahren!

Vielleicht interessierst du dich für ein gutes Yoga Buch? Hier gehts zum Licht auf Yoga.

Wenn du diese Einblicke hilfreich fandest oder Hilfe bei deiner eigenen spirituellen Reise suchst, freut es mich sehr.