Yoga Bolster Füllung [Anleitung + Was du brauchst]

Wenn du darüber nachdenkst, dir ein Yoga Bolster zu kaufen, aber nicht weißt, wie du es füllen sollst, dann ist dieser Blogbeitrag für dich! Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten und Materialien, mit denen du dein Yoga Bolster füllen kannst.

Das Erste, was du beachten solltest, ist die Art des Füllmaterials, das für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist. Im Folgenden geben wir dir einige Hinweise, welche Füllungsmöglichkeiten es gibt und warum sie in bestimmten Situationen gut funktionieren können oder auch nicht.

Das Yoga und Pilates Bolster wird in der Regel bei allen Yoga Arten - besonders bei Restorative Yoga & Yin Yoga verwendet.
  • Hol dir das richtige Material für deine Yogarolle
  • Spare Zeit und Geld, indem du nicht das Falsche bestellst
  • Vermeide unbequeme oder unsichere Materialien
  • Genieße eine bequemere Füllung, die zu deinen Bedürfnissen passt

Brauchst du ein Yoga-Bolster?

Yoga-Bolster sind für viele verschiedene Arten von Posen geeignet. Sie können verwendet werden, um deine Hüften in sitzenden Vorwärtsbeugen zu erhöhen oder um dich bei Drehungen und Rückbeugen zu unterstützen. Die richtige Art der Füllung hängt davon ab, wonach du suchst. Schaumstoff ist preiswert und es gibt ihn in verschiedenen Farben und Dichten (weich oder fest). Außerdem ist er leicht zu reinigen!

Mit unserem Guide findest du die perfekte Yogarolle! Wir haben alle Informationen, die du brauchst, um sie zu füllen, sowie einige hilfreiche Tipps, welche Art von Material für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist. Zögere nicht – hol dir deine noch heute!

Einige Bolster von Bodhi Yoga findest du hier:

Bestseller Nr. 1
Bodhi Yoga- & Pilates-Bolster Ø 23 cm, Rolle mit Bio-Dinkelspelz-Füllung, Yogakissen für Restorative Yoga...
  • YIN YOGA: Das typische Yoga-Hilfsmittel kann in vielen Übungen eingesetzt werden, z. B. um...
  • VIELSEITIG: Die abgerundete Form des Kissens passt sich dem Körper optimal an. Ideal für ein...
  • LOCKER & LUFTDURCHLÄSSIG: Die Füllung aus Bio-Dinkelhülsen und der Baumwoll-Bezug sorgen...
  • FÜLLUNG ANPASSBAR: Festigkeit und Dicke lassen sich individuell anpassen. Die Yoga-Rolle wird...
  • PRAKTISCH & PFLEGELEICHT: das Yogabolster besteht aus einem abnehmbaren Bezug aus robuster...
Bestseller Nr. 2
Bodhi Yoga Bolster SALAMBA Madurai | Maharaja Collection | Rechteckig | Waschbarer Bezug aus Baumwolle |...
  • VIELSEITIG – Dieses klassische Yoga-Zubehör kommt in vielen Asanas zu Einsatz, vor allem bei...
  • ROBUST – Der Körper-Bezug ist optisch schön, von strapazierfähigen Qualität und...
  • INDIVIDUELL – Die Maharaja Collection gestaltet eure Yogapraxis mit frischen Farben und...
  • WASCHBAR - Der Bezug aus Baumwolle ist dank Reisverschluss einfach abnehmbar und kann in der...
  • PRODUKTDETAILS – Maße: 64 x 25 x 17 cm | Gewicht: 3,6kg | Bezug aus 100% Baumwolle |...
Bestseller Nr. 3
Bodhi Yoga Bolster | Ethno Collection | Jacquard-Webstoff, apricot-hellblau Gemustert
  • Bezug: 100 % Baumwolle
  • Füllung: Bio-Dinkelhülsen
  • Maße: ca. 65 x Ø 23 cm
  • Abnehmbarer Bezug
  • Webtechnik: Jacquard-Webung
Bestseller Nr. 4
Bodhi Yoga Bolster Salamba | Ethno Collection | Jacquard-Webstoff, apricot-hellblau Gemustert, Dinkelhülsen
  • Bezug: 100 % Baumwolle
  • Füllung: Bio-Dinkelhülsen
  • Maße: ca. 64 x 25 x 17 cm
  • Abnehmbarer Bezug
  • Webtechnik: Jacquard-Webung
Bestseller Nr. 5
Bodhi Yoga Bolster Salamba | Ethno Collection | Ikat-Webstoff, weinrot Gemustert, Kapok
  • Bezug: 100 % Baumwolle
  • Füllung: Kapokfasern
  • Maße: ca. 64 x 25 x 17 cm
  • Abnehmbarer Bezug
  • Webtechnik: Ikat-Webung

Was ist ein Bolster und warum brauche ich eins?

Ein Yoga-Bolster ist ein großes, gefülltes Rechteck, das oft als Hilfsmittel während der Yogastellungen verwendet wird. Sie sind in der Regel mit Baumwolle oder Buchweizenschalen gefüllt und können bei den meisten großen Händlern für etwa 20 bis 60 Euro erworben werden.

Die Bolsterfüllung gibt es in drei verschiedenen Gewichten: leicht, mittel und schwer. Das Gewicht bestimmt, wie viel sie wiegt, wenn sie komplett mit Reis oder Bohnen gefüllt ist, was bedeutet, dass Anfänger sich vielleicht für eine leichtere Füllung entscheiden sollten, bis sie mit der Zeit ihre Stärke entwickeln.

Bevor du dich für eine Größe entscheidest, solltest du deine Größe und Breite berücksichtigen – wenn du überdurchschnittlich groß bist, aber breitere Rolle bevorzugst, solltest du dich für die breitere Variante entscheiden, auch wenn die Rolle dadurch nicht unbedingt größer wird.

Bolster Füllung – was brauchst du zum Füllen deiner Rolle?

  1. Schaumstoff: Schaumstoff gibt es in einer Vielzahl von Farben und Dichten (weich oder fest). Außerdem ist er sehr preiswert, was ihn zu einer guten Wahl macht, wenn du nach etwas mit weniger Volumen suchst.
  2. Buchweizenschalen: Dieses natürliche Material bietet eine hervorragende Unterstützung und wird oft für die Herstellung von Yogamatten verwendet. Buchweizenschalen sind leicht zu finden, preiswert und umweltfreundlich.
  3. Kapok: Kapok wird aus dem Saft eines in Südostasien beheimateten Baumes geerntet. Es hat natürliche antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, was es zu einer hervorragenden Wahl für Yogis mit empfindlicher Haut oder Allergien macht.
  4. Baumwollwatte: Baumwolle ist ein beliebter Füllstoff für Yogarollen, da sie langlebig und leicht zu reinigen ist.
  5. Schalen von Getreide: Getreideschalen sind eine beliebte Wahl für Yogakissen, da sie leicht zu finden sind und es sie in vielen verschiedenen Farben gibt.
  6. Styropor-Perlen: Styroporkugeln bieten hervorragenden Halt und sind leicht.

Weitere Yoga Artikel

Mehr Yoga Bolster

Tipps, wie du dein Bolster sauber und in gutem Zustand hältst?

  • Halte dein Bolster sauber und in gutem Zustand, indem du sie oft mit einem feuchten Tuch oder Handtuch abwischst.
  • Du kannst sie auch an der Luft trocknen lassen, aber die Feuchtigkeit kann den Stoff mit der Zeit weniger haltbar machen.

Das Yogabolster ist ein vielseitiges Yogahilfsmittel, das in verschiedenen Positionen verwendet werden kann, z.B. aufrecht sitzend zur Meditation oder auf dem Rücken liegend, um Verspannungen zu lösen. Es ist auch ideal, wenn du unter Schmerzen im unteren Rückenbereich oder anderen körperlichen Beschwerden leidest, denn es bietet dir Unterstützung, wenn du sie am meisten brauchst. Aber bevor du das Yoga-Bolster für deine Lieblingspose verwendest, solltest du sicherstellen, dass du alle notwendigen Utensilien zur Hand hast!

Besonders wichtig für Restorative Yoga, aber auch für viele Yoga und Pilates Übungen!

Jetzt weißt du, worauf du beim Kauf eines Yogabolsters achten solltest. Aber auch wenn du nicht vorhast, dir eine zu kaufen, hoffen wir, dass dieser Blogbeitrag dir einen Einblick gegeben hat, wie sie funktionieren und warum es eine stärkende Erfahrung sein kann, deine eigene zu füllen. Lass uns in den Kommentaren unten wissen, welche dieser Füllungen für dich am besten funktioniert hat!

Hoffentlich hast du deine Yoga Bolster Füllung gefunden?

Letzte Aktualisierung am 12.06.2021. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.